Flowserve akkreditiert TECTRION

Mit Sicherheit die geforderte Qualität: Um auch bei Instandhaltungsdienstleistungen immer den höchsten Qualitätsansprüchen von Herstellern und Kunden gerecht zu werden, braucht es zur Wartung vieler Geräte eine Akkreditierung. 

Die TECTRION-Experten aus der Instandsetzung sind jetzt auch von dem österreichischen Hersteller Flowserve akkreditiert. Das Unternehmen, das neben Pumpen auch Dichtungen und Ventile herstellt, hat viele seiner Produkte in den CHEMPARK-Standorten Dormagen und Leverkusen im Einsatz – zum Beispiel in Anlagen der Firmen Ineos und Bayer.

Mit der Akkreditierung sind wir geprüfter Partner für Reparaturen an Flowserve-Geräten. Damit erweitern wir unser Portfolio und können den hier ansässigen Firmen einen vom Hersteller zertifizierten und sicheren Service anbieten“, sagt Marc Dappen, verantwortlich für den Bereich Aktoren an den Standorten Dormagen, Leverkusen und Uerdingen. Für den Prozess hatten u.a. Techniker der Firma die Werkstätten des Industriedienstleisters besichtigt. Das Ergebnis: Das Unternehmen hat die Akkreditierung mit Bravour bestanden.

Dappen ist stolz: „Die Bewertung ist eine Bestätigung der hohen Qualität unserer täglichen Arbeit.“ Neben der Firma Flowserve sind die Instandhalter von vielen weiteren Herstellern akkreditierter Service-Partner – zum Beispiel von den Firmen Samson Mess- und Regeltechnik sowie Pfeiffer Industries.

0 Kommentare
0 Kommentare
Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Kundenrückmeldung

Geben Sie uns Feedback - egal ob Lob oder Kritik.

zur Kundenrückmeldung
Kundenservice Center

Öffnungszeiten 7:30 bis 16:30 Uhr
Tel.: 02133-512 21 00
Fax: 02133-519 696 97 0
tec-kundencenter@tectrion.de

24-Stunden Entstördienst

Tel.: 0214-30 577 34